Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Gemeindebüro

Die Ev. Kirchengemeinde Lövenich sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person (m/w/d) für Gemeindeassistenz im Gemeindebüro in Teilzeit (ab 20* Wochenstunden, unbefristet).

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Repräsentation der Kirchengemeinde (Publikumsverkehr und Telefondienst)
  • Arbeit mit den IT-Systemen der Ev. Kirche zur Rechnungsbearbeitung, im Bereich des Meldewesens und der kirchlichen Statistik
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Pfarrerin (Homepage, social media, Kontakt zu Lokalredaktionen)
  • Vor- und Nachbereitung der monatlichen Presbyteriumssitzungen (ggf. auch Protokollführung)
  • Unterstützung des Presbyteriums in Sachbearbeitung
  • Büroorganisation
  • Führung der Barkasse und Abrechnung von Kollekten
  • Daten- und Listenpflege
  • Bearbeitung von Amtshandlungen (erste Anlaufstelle für Taufen, Trauungen, Beerdigungen)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im büro-/bankkaufmännischen Bereich, Verwaltungs- oder Sekretariatsbereich
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme (Word, Excel)
  • Bereitschaft zum Erlernen des Arbeitens mit den kirchlichen IT-Anwendungen, ggf. Publisher
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Freundliches, aufgeschlossenes Auftreten, uneingeschränkte Diskretion
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Zugehörigkeit zu einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

Wir bieten:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit eigenem, vollausgestattetem Arbeitsplatz (im Team)
  • Vergütung nach BAT in kirchlicher Fassung
  • Die im kirchlichen/öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Möglichkeiten zur Fortbildung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2021 an uns:

Ev. Kirchengemeinde Lövenich
Pfarrerin Friederike Lambrich
Hauptstr. 87, 41812 Erkelenz
02435 1078
0151 22341744
friederike.lambrich@ekir.de

--------------

* Stundenanzahl und Entgelt werden z. B. nach Berufserfahrung und Familienzulage besprochen. Dies kann bei Interesse individuell berechnet werden.

 

Foto: pixabay/cloudhoreca

Zurück