Presbyterium

Unsere Kirchengemeinde wird gemeinschaftlich vom Presbyterium geleitet. Es gehört zu den wesentlichen Merkmalen einer evangelischen Kirchengemeinde, dass alle Entscheidungen im Dialog vorbereitet und gemeinsam verantwortet werden.

Laut Kirchenordnung entscheidet das Presbyterium u.a. über folgende Angelegenheiten:

  • Gesamtkonzeption gemeindlicher Aufgaben
  • Ordnung, Zeit und Zahl der Gottesdienste
  • Ausstattung der gottesdienstlichen Räume
  • Kollektenzwecke
  • Pfarrstellenbesetzung
  • Haushalt und Finanzen
  • Einstellung von Mitarbeitenden

Dem Presbyterium unserer Kirchengemeinde gehören neben dem Pfarrer acht Presbyterinnen und Presbyter an:
Gemeindemitglieder, die diesen Dienst ehrenamtlich ausüben.

Außerdem gibt es eine Mitarbeiterpresbyterin.

 

Zum Presbyterium gehören:

  • Caroline Bender aus Hetzerath (stellvertretende Vorsitzende)
  • Anja Dorn aus Katzem (Finanzkirchmeisterin)
  • Petra Laakmann aus Baal (Mitarbeiterpresbyterin)
  • Friederike Lambrich, Pfarrerin (Vorsitzende)
  • Andrea Kranz-Müller aus Baal
  • Kerstin Preiß aus Lövenich
  • Antje Schwietzke aus Neu-Immerath
  • Anna Zilke aus Baal (Baukirchmeisterin)